Jaipur – Die pinkige Stadt

Ni hao aus Macau! Während wir hier den weiteren Verlauf unserer Weltreise „ausspielen“ ;-), haben wir im heutigen Beitrag noch ein paar nicht gezeigte Bilder aus unserer letzten Indien-Destination „Jaipur“ für euch. In Jaipur haben wir nämlich nicht nur das „Holi“ (hier geht’s lang zu den bunten Bildern) gefeiert, sondern auch die Stadt ein wenig erkundet. Ich schreibe bewusst ein wenig, denn wir müssen ehrlicherweise zugeben, dass uns nach bald zwei Monaten in Indien nicht mehr ganz so danach war, uns ins Getümmel der Stadt zu stürzen und so haben wir bewusst nur gezielt wenige Orte besucht. Trotzdem haben wir ein paar schöne Fotos mitgebracht um der pinkigen Stadt einen eigenen Beitrag zu widmen. 🙂

Hawa Mahal
Der „Palast der Winde“ ist das Wahrzeichen Jaipur’s, liegt im Herzen des Altstadtviertels und ist ein Teil des Stadtpalastes. Detailverliebt und einzigartig ist die Fassade des Gebäudes, welche mit vielen einzelnen Fensterchen beschmückt ist. Der Hintergrund dieser Bauweise ist, dass sich die Hofdamen bei Umzügen nicht unter das normale Volk begeben durften, aber durch diese kleinen Beobachtungsposten trotzdem alles unauffällig verfolgen konnten.

Jaipur_Hawa_Mahal_thebraidedgirl

Jaipur_Hawa_Mahal_2_thebraidedgirl

 

Jaipur_Hawa_Mahal_3_thebraidedgirl

Jaipur_Hawa_Mahal_5_thebraidedgirl

Jaipur_Hawa_Mahal_4_thebraidedgirl

Amber Fort
Die Gegend um Jaipur zählt alleine schon unzählige (Palast)Festungen, welche sicher ihren Besuch Wert sind. Wir sind in das ein wenig ausserhalb von Jaipur gelegene „Amber Fort“ gefahren und waren echt fasziniert vom Anblick dieses wunderschönen Fort’s. Es gibt so viele kleine, verwinkelte Gänge und man gelangt so immer wieder in neue Bereiche des Palastes. Mal steht man plötzlich inmitten eines Gärtchens oder kann die Aussicht auf die Umgebung und die um den Palast verlaufenden Mauern geniessen. Uns hat das Amber Fort wirklich sehr gefallen!

Jaipur_Amber_Fort_11_thebraidedgirl

Jaipur_Amber_Fort_17_thebraidedgirl

Jaipur_Amber_Fort_2_thebraidedgirl

Jaipur_Amber_Fort_thebraidedgirl

Jaipur_Amber_Fort_16_thebraidedgirl

Jaipur_Amber_Fort_3_thebraidedgirl

Jaipur_Amber_Fort_9_thebraidedgirl

Jaipur_Amber_Fort_14_thebraidedgirl

Jaipur_Amber_Fort_7_thebraidedgirl

Jaipur_Amber_Fort_6_thebraidedgirl

Jaipur_Amber_Fort_15_thebraidedgirl

Jaipur_Amber_Fort_5_thebraidedgirl

Jaipur_Amber_Fort_10_thebraidedgirl

Jaipur_Amber_Fort_8_thebraidedgirl

Jal Mahal
Der Weg aus der Stadt raus zum Amber Fort führt direkt an einem See vorbei und das darin angelegte Wasserschloss „Jal Mahal“ lässt sich natürlich nicht übersehen und sieht einfach nur traumhaft schön aus. #housegoals 😉

Jaipur_Jal_Mahal_thebraidedgirl

Jaipur_Jal_Mahal_2_thebraidedgirl

Mit diesen letzten Eindrücken aus der „pinkigen Stadt“ haben wir nach gesamthaft fast zwei Monaten Abschied von Indien genommen. Übrigens wird Jaipur als die „pinkige Stadt“ bezeichnet, weil diese mal zu Ehren des Besuches eines Prinzen einen pinkigen Anstrich erhalten hat. Gut, pink ist die Stadt nicht wirklich. Wenn, dann terracota-farben und dann ist davon auch nur im Altstadtviertel etwas übrig. 😉

Ist Jaipur einen Besuch Wert? Beim Stöbern auf anderen Reiseblogs bin ich doch auch über die Meinung gestolpert, dass Jaipur überbewertet werde. Wir können uns da weder dagegen stellen, noch dieser Meinung anschliessen. Wie eingangs des Beitrages erwähnt, war für uns nicht mehr ganz so wie in den Anfangstagen unserer Weltreise der Reiz da, auf Entdeckungstour zu gehen und somit lag es wahrscheinlich nicht einmal an der Stadt Jaipur selbst. Zwei Monate Indien haben uns letztendlich einfach doch schon sehr intensiv geprägt und so können wir nicht mehr mit einem ganz so klaren und offenen Köpfchen (wie man es haben sollte) über die Stadt urteilen. Je näher der Abschied rückte, umso mehr waren wir nämlich auch gedanklich schon beim nächsten Reiseziel, auf das wir so sehr hingefiebert haben!

Jaipur_Amber_Fort_4_thebraidedgirl

3 Gedanken zu “Jaipur – Die pinkige Stadt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s