Holi Festival Jaipur

Wem das „Holi“ kein Begriff ist, dem dürften vielleicht aber die Bilder von mit Farben überpuderten Menschen, welche mit Farbpulver um sich werfen, bekannt vorkommen. Ja genau – das ist das Holi, welches mittlerweile viele Ausläufer in der ganzen Welt findet, aber seinen Ursprung in Indien hat und hier jährlich im Februar oder März zelebriert wird. Da unser Plan sowieso war, auch den März noch in Indien zu verbringen (schlussendlich mehr oder weniger gewollt), liessen wir es uns nicht entgehen, die Feierlichkeiten also mal „im Original“ mitzuerleben und haben uns dazu „Jaipur“ ausgesucht. Wo die Unterschiede zu den westlichen Versionen liegen, wie bunt wir aktuell noch sind und wie es uns gefallen hat, haben wir euch in einem kleinen Guide zusammen getragen. 🙂

Holi_Festival_Jaipur_thebraidedgirl

Holi ist ein Frühlingsfest, dessen Feierlichkeiten sich eigentlich über zwei Tage erstrecken. Am ersten Tag beginnen diese abends mit Lagerfeuern, welche die Familien bei sich zu Hause veranstalten. Der Teil, wofür Holi im Rest der Welt bekannt ist, das „Spielen mit den Farben“, findet erst am darauffolgenden Tag statt. Irgendwie hat uns das Ganze ein bisschen an unseren Nationalfeiertag erinnert, einfach dass bei uns alles in einen Tag gepackt ist und wir nicht mit Farben um uns werfen, dafür aber Feuerwerk in die Luft steigen lassen :-). Am Morgen des besagten bekannten Teils von Holi wirkt übrigens wirklich Alles wie an einem Feiertag. Die Strassen sind schon gespenstig leer und die Geschäfte bleiben geschlossen.

Holi_Festival_Jaipur_2_thebraidedgirl

Und da wären wir auch schon beim ersten Punkt: Wer vermutet, dass die Strassen zum Treffpunkt der Feierlichkeiten aller Menschen werden, wird das so nicht vorfinden. Holi wird hier nämlich sehr oft im Familienkreis gefeiert und auf den Strassen sind höchstens einige bereits farblich eingepuderte Menschen auf ihren Rollern unterwegs. Festivals, wo grosse Menschenmassen anzutreffen sind, werden wenn extra organisiert und nicht zuletzt für Touristen auf die Beine gestellt. Sich auf den Strassen an diesem Tag (vor allem als weibliche Person) aufzuhalten, ist insofern ebenfalls nicht empfehlenswert, da viele Inder oft sehr alkoholisiert sind, aggressiv werden können und es so anscheinend zu unschönen Szenen kommen kann. Wir haben dies persönlich nicht erlebt, allerdings wird davon wirklich in sehr vielen Foren und Blogs abgeraten – „farbliche“ Übergriffe ins Gesicht mit Öl sollen u.a. vorkommen. Aber um auf die Festlichkeiten zurückzukommen: Das ist möglicherweise auch der Punkt, der ein bisschen Enttäuschung hervorrufen kann. Die überaus bekannten Bilder von Holi, in denen alle Menschen voller Farbe sind und der Himmel in Farben getaucht ist, stammen so meist von sehr grossen, nachgeahmten, Festivals ausserhalb Indiens.

Interessant ist auch, dass wir ja eben aufgrund dieser Ausläufer auch das Bild einer Menschenmenge vor Augen haben, welche mit Farben um sich wirft. In der originalen Realität kommt dies auch eher selten vor, da man sich zur gegenseitigen Beglückwünschung zu Holi Farbpulver ins Gesicht streicht.

Holi_Festival_Jaipur_3_thebraidedgirl

Wo kann man Holi in Jaipur feiern?
Oftmals sind es Hotels, welche die Feierlichkeiten (überwiegend für die Touristen) organisieren. Wir haben den Tipp erhalten, dass der Ort „Khasa Kothi“ (gleich neben dem Hotel „Country Inn & Suites“) dafür sehr geeignet sei.

Wie war es? Wie hat es uns gefallen?
Auf Touristen massgeschneidert :-). Der Anzahl Car nach schien es wirklich der Ort in Jaipur zu sein, an dem Touristen in den Genuss der Holi-Erfahrung kommen können. Der Grossteil der Menschen war definitiv westlicher Herkunft. Natürlich kann man sich jetzt fragen, ob es sich lohnt, zu diesem Anlass, wenn man ihn auf diese Art und Weise zelebriert, in Indien zu sein. Und dies ist berechtigt. Die Veranstaltung in Jaipur war nett, in einem relativ kleinen Rahmen und auch sehr traditionell (bspw. was die Musik angeht) gehalten. Auch sonst war die Organisation nicht gerade so, dass man nun gerne dort stundenlang verweilt wäre. So gab es bspw. keine Möglichkeit, Getränke oder Essen zu erhalten und so denken wir würde uns die abekupferte, Festival angehauchte, Version in der Schweiz (oder auch Deutschland) schon ein bisschen mehr begeistern. Natürlich schätzen wir, dass man sich die Mühe nimmt, angereisten Besuchern diese Erfahrung zu ermöglichen. Trotzdem hat man schon auch gemerkt, dass man das Ganze ohne viel TamTam über die Bühne bringen wollte.

Holi_Festival_Jaipur_4_thebraidedgirl

Wie lange dauern die Feierlichkeiten am Holi-Morgen?
Das was wir als den hauptsächlichen Teil von Holi wahrnehmen, das „Spielen mit den Farben“, dauert am besagten Morgen nur bis 1 Uhr mittags. Danach ist der ganze „Spuck“ wieder vorbei und die Strassen füllen sich wieder. Übrig bleiben farbige Haare und Haut. 😉

Sicherheit
Aggressionen kommen bei diesen Feierlichkeiten (gerade auch im Zusammenspiel mit Alkohol) leider auf und so bleibt auch die Frage nach der Gewährleistung der Sicherheit einer solchen Veranstaltung. Und an dieser Stelle muss man die Sicherheitskräfte für einmal wirklich loben. Wir haben bereits vorgängig gelesen, dass die Polizei ein sehr striktes Verhalten an den Tag legt und alkoholisierte, aggressive Personen rigoros von der Veranstaltung verbannt werden. Dies hat sich wirklich bewahrheitet: Es gab ein sehr grosses Aufkommen an Polizisten und wir haben live miterlebt, wie sie solche Personen mit Schlagstock zum Teufel oder bessergesagt in ein Polizeiauto getrieben haben. Und der Schlagstock aka Bambusstock kam nicht nur einmal zum Einsatz.

Wie schützt man sich gegen die Farben? Bleibt die Farbe an Haaren und Haut?
Auch hier kann man wieder Vieles lesen. Wird das richtige Farbpulver (auf Basis von Maisstärke) verwendet, ist das auch nicht schädlich und geht auch wieder ab (die Frage ist nur wie schnell 😉 ). Aber auch hier gibt es natürlich schlimme Finger, die es nicht gut meinen und falsches Farbpulver verkaufen, aufgrund dessen man Allerlei (glaubt man dem worldwideweb) davon tragen kann. Um die folgenden Tage nicht ganz so bunt unterwegs zu sein, haben wir einige Massnahmen getroffen. Dazu haben wir zuerst eine dicke Schicht Sonnencreme auf die Haut aufgetragen und danach noch reichlich Bräunungs-Öl (wir hatten gerade kein anderes Öl 😉 ) darüber gesprüht. Die Haare haben wir ebenfalls mit reichlich Öl überdeckt. Ja, wir waren definitiv ein sehr lustiger Anblick, aber das Ganze wurde ja sowieso innert Kürze mit reichlich Farbe überdeckt. Im Vergleich mit dem after-Holi Zustand der Haare und Haut anderer Holi-Besucher schienen wir damit auch wirklich erfolgreich gewesen zu sein. Bis auf ein paar wenige Resten im Bereich der Stirne und des Haaransatzes liess sich alle Farbe entfernen und auch in den Haaren haben wir keine Rückstände. Und glaubt uns, wir haben noch viele rot angehauchte Personen getroffen. Übrigens hat uns ölige Kreaturen doch tatsächlich noch jemand aus dem Hotel bewusst wahrgenommen und hat uns abends zu dieser öligen Entscheidung „gratuliert“. Er habe schon Menschen gesehen, die auch geduscht noch voller Farbe waren. Ja, schlimm ist das Ganze ja nicht. Aber wer es vermeiden will, für den ist Sonnencreme und Öl die Lösung :-). Ach und ja – alte Kleidung anzuziehen, versteht sich von alleine.

Holi_Festival_Jaipur_5_thebraidedgirl

Die Erinnerungen an diesen bunten Morgen lassen sich aber zum Glück nicht abwaschen ond so werden wir sicher noch lange mit einem Lächeln auf diese Stunden zurückblicken. So, und nun werfen wir euch virtuell noch ein bisschen Farbe zu. Viel Spass beim Anschauen der Bilder! 😀

Holi_Festival_Jaipur_23_thebraidedgirl

Holi_Festival_Jaipur_22_thebraidedgirl

Holi_Festival_Jaipur_21_thebraidedgirl

Holi_Festival_Jaipur_16_thebraidedgirl

Holi_Festival_Jaipur_20_thebraidedgirl

Holi_Festival_Jaipur_17_thebraidedgirl

Holi_Festival_Jaipur_19_thebraidedgirl

Holi_Festival_Jaipur_18_thebraidedgirl

Holi_Festival_Jaipur_15_thebraidedgirl

Holi_Festival_Jaipur_thebraidedgirl

Holi_Festival_Jaipur_11_thebraidedgirl

Holi_Festival_Jaipur_10_thebraidedgirl

Holi_Festival_Jaipur_8_thebraidedgirl

Holi_Festival_Jaipur_13_thebraidedgirl

Holi_Festival_Jaipur_6_thebraidedgirl

Holi_Festival_Jaipur_12_thebraidedgirl

Holi_Festival_Jaipur_9_thebraidedgirl

Holi_Festival_Jaipur_7_thebraidedgirl

Holi_Festival_Jaipur_14_thebraidedgirl

photos: Patrick Bleuer
edit: Stephanie Lehmann

3 Gedanken zu “Holi Festival Jaipur

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s