Hong Kong Diary – Tag 5: Victoria Harbour, Symphony of Lights, Temple Street Market

Ich liebe den Anblick von Skyline’s. Irgendwie mag ich eine Stadt erst richtig, wenn diese ihre eigene Art von Skyline hat. Fehlt diese, fehlt für mein Gefühl auch immer klein wenig etwas an der Stadt. Und in Sachen Skyline kann Hong Kong natürlich ganz gross auftrumpfen und sie ist für mich mitunter eine der schönsten weltweit. Im letzten Teil unserer Hong Kong-Serie nehmen wir euch mit in den Stadtteil „Kowloon“.Weiterlesen »

Hong Kong Diary – Tag 4: Victoria Peak, Yick Cheong Building

Natürlich darf sie bei einem Hong Kong Besuch fast nicht fehlen: Die Fahrt mit der Standseilbahn auf den Hausberg der Stadt, den „Victoria Peak“. Von oben betrachtet, erscheint die Masse der tausenden von Hochhäusern noch so viel beeindruckender, als wenn man an ihnen in den  Strassen vorbei schlendert. Mit ein bisschen mehr Wetterglück, wäre das sicherlich noch mehr zur Geltung gekommen. Leider aber hat die Stadt während unseres Aufenthaltes stets ein feiner Nebel um- und übergeben, wodurch die Sicht nicht ganz so klar war. Trotzdem konnten wir den sagenhaften Anblick mit einigen Fotos für euch – hoffentlich einigermassen gut – festhalten.Weiterlesen »

Hong Kong Diary – Tag 1: Disney Land

Ihr wisst ja bereits, dass ich beim Gedanken an Hong Kong einfach nur in pures Schwärmen gerate. Und mittlerweile darf ich – glaube ich 😉 – auch sagen, dass wir Hong Kong absolut verfallen sind und wir die Stadt einfach lieben. Die Zeit in Hong Kong hat uns so unglaublich gut gefallen, dass es zu schade wäre, alle Eindrücke und Fotos in nur einen Beitrag zu packen. Aus diesem Grund widmen wir für einmal jedem Tag einen einzelnen Beitrag und so erwarten euch in der nächsten Zeit noch reichlich Hong Kong Impressionen. Den Auftakt machen wir mit dem happiest place on earth. 🙂Weiterlesen »

Travel-Update #9

Die letzten Tage sind einfach so unheimlich schnell verflogen und so kommt es, dass wir mittlerweile bereits nach Vietnam gereist sind, zwei Tage in „Hanoi“ verbracht haben und gerade von einer zweitägigen Schifffahrt durch „Bai Tu Long Bay“ zurückkommen. Höchste Zeit also, euch ein Travel-Update zu liefern mit unseren Plänen für den Monat April. 🙂Weiterlesen »