Home Away From Home: Gili Trawangan

Die letzte Ausgabe eines Home Away From Home ist noch gar nicht so lange her und schon können wir euch wieder zwei Müsterchen davon präsentieren. Wir kommen nämlich frisch von den „Gili Islands“ zurück und haben dort in so hübschen Unterkünften gewohnt, dass sie es wert sind, euch in einem eigenen Blog-Beitrag vorgestellt zu werden. Wir haben ganze acht Nächte auf den Gilis verbracht und natürlich gibt es aus dieser Zeit auch noch jede Menge an Bildmaterial, das wir dann auch noch mit euch teilen werden. Bevor wir aber dazu kommen, zeigen wir euch jetzt zuerst unser Home Away From Home der letzten Nächte. 🙂

Gili_Trawangan_Palmeto_Village_thebraidedgirl

Wie es der Titel dieses Beitrages schon verrät, befinden sich die beiden Unterkünfte auf der Insel „Gili Trawangan“. Gili Trawangan ist ein Teil der Gili-Inseln, die sich sehr nahe vor der Insel Lombok befinden. Umliegend zu Gili Trawangan lassen sich auch die Inseln „Gili Meno“ und „Gili Air“ ausmachen. Gili Trawangan ist von den dreien die grösste Insel und Hochsaison- und Unterkunft-Auswahl-bedingt haben wir uns dann auch für Übernachtungen auf Gili Trawangan entschieden mit der Option, tagsüber auf die anderen Gili-Inseln zu wechseln. Da auf Gili Trawangan aber auch der Tourismus am meisten Einzug gehalten hat, haben wir uns bei der Auswahl der Unterkunft sehr stark darauf geachtet, das so gut wie möglich zu umgehen. Im Getümmel, das nämlich gleich bei Ankunft am Boots-Anlege-Strand herrscht, hätten wir uns nicht wieder finden wollen und waren froh, als es auf dem Weg in unsere Unterkunft einmal quer durch den Dschungel der Insel ging und immer mehr Ruhe einkehrte.

Gili_Trawangan_Palmeto_Village_thebraidedgirl

Für die ersten fünf Nächte haben wir uns die Belukar Villas ausgesucht. Wir haben die Bungalow-Anlage inmitten des Dschungels (so fühlte es sich zumindest an auch wenn es in der Tat nur ein sehr kleiner Dschungel war 😉 ) umgeben von Palmen sowas von geliebt und hätten wirklich noch ewig dort bleiben können. Die Anlage war wunderschön gestaltet und angeordnet und die zwölf Bungalow-Zimmer sehr durchdacht ausgestattet. Ich erwähne das bewusst, da wir zur Zeit ja zu Dritt reisen und sich da die Suche nach einer passenden Unterkunft immer als eine kleine Herausforderung herausstellt. Während das dritte Bett meistens nicht mehr als einer Notliege entspricht, ist dieses in den Belukar Villas fest im Wohnbereich eingebaut. Ein sehr grosses Badezimmer rundet diesen schönen und modernen Bungalow ab. Ach und ja – die drei Hotel-Kätzchen haben unser Herz definitiv zum Schmelzen gebracht und wurden von uns natürlich ordentlich verwöhnt 😉 und allesamt mit Namen versehen. Wir waren wirklich ein wenig traurig, die Unterkunft (und damit auch die Kätzchen) nach fünf wunderbaren Nächten verlassen zu müssen.

Gili_Trawangan_Belukar_Villas_thebraidedgirl

Gili_Trawangan_Belukar_Villas_thebraidedgirl

Gili_Trawangan_Belukar_Villas_thebraidedgirl

Gili_Trawangan_Belukar_Villas_thebraidedgirl

Gili_Trawangan_Belukar_Villas_thebraidedgirl

Gili_Trawangan_Belukar_Villas_thebraidedgirl

Nachdem wir uns für eine Verlängerung auf den Gilis entschieden haben und leider die geliebten Belukar Villas bereits ausgebucht waren, startete die Suche nach einer Unterkunft von Neuem. Wir haben bei dieser Gelegenheit aber die Möglichkeit gepackt und sind einige Auswahlen, die wir online ausfindig gemacht haben, angefahren und haben uns die Zimmer zeigen lassen. Klar war für uns, dass wir unbedingt in der Umgebung der ersten Unterkunft bleiben wollen, da dies der viel ruhigere Teil der Insel ist. Fündig wurden wir dann zum Glück nicht weit von den Belukar Villas entfernt im Palmeto Village – einem wahrgewordenen Shabby Chic-Traum!! 🙂 Ich mein, welches Mädchen kann eine solche Unterkunft schon nicht lieben? Eine wunderschöne Bungalow-Anlage mit ganz viel Liebe zum Detail, das sie zu einem echten Schmaus für die Augen macht. Ich lasse hier mal einfach die Bilder sprechen… :-)!

Gili_Trawangan_Palmeto_Village_4_thebraidedgirl

Gili_Trawangan_Palmeto_Village_3_thebraidedgirl

Gili_Trawangan_Palmeto_Village_thebraidedgirl

Gili_Trawangan_Palmeto_Village_2_thebraidedgirl

Gili_Trawangan_Palmeto_Village_11_thebraidedgirl

Gili_Trawangan_Palmeto_Village_7_thebraidedgirl

Gili_Trawangan_Palmeto_Village_9_thebraidedgirl

Gili_Trawangan_Palmeto_Village_thebraidedgirl

Wir können wirklich beide Unterkünfte von Herzen empfehlen, auch wenn die Belukar Villas vom Wohlfühl-Faktor her unser heimlicher Favorit bleiben. Wer weiss, vielleicht liefert euch dieser Beitrag ein wenig Inspiration bei der Suche nach einer passenden Unterkunft für die nächste Bali- oder Lombok-Reise. Von beiden Inseln ist es nämlich nur ein Katzensprung (von Bali ein bisschen grösserer 😉 ) auf die paradiesischen Gili-Inseln. Eventuell würden wir bei einem nächsten Mal eine andere Insel zum Wohnen bevorzugen, aber auch wenn ihr euch für Gili Trawangan entscheidet, bleibt euch die Möglichkeit offen, tagsüber eine andere Insel zu erkunden. Wir haben das nämlich genau auch so gemacht und werden euch darüber und viel mehr im nächsten Beitrag erzählen.

Gili_Trawangan_Palmeto_Village_thebraidedgirl

photos: Patrick Bleuer
edit: Stephanie Lehmann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s